Kathrin Angerer

Aktuelle Stücke:

Kathrin Angerer, geboren 1970 in Oranienburg, kam 1993 als Schauspielerin an die Volksbühne Berlin, an der sie unter der Regie von Frank Castorf bis 2017 in zahlreichen Rollen auf der Bühne zu erleben war. Im Schauspielhaus Zürich spielte sie 2017 in dessen Inszenierung „Die fremde Frau und der Mann unter dem Bett“ mit. 
Daneben ist sie immer wieder auch in Film und Fernsehen zu sehen – so in verschiedenen „Tatort“ und „Polizeiruf 110“-Folgen oder 2006 in „Der Rote Kakadu“ (Regie Dominik Graf).



Foto © William Minke

  • Stadt Zurich
  • Swiss Re
  • Zürcher Kantonalbank
  • Migros