Christian Hieronymi

Aktuelle Stücke:

Christian Hieronymi studierte 2001 bis 2006 bei Walter Grimmer und Raphael Wallfisch an der Hochschule für Musik und Theater Zürich, wo er mit Lehr- und Konzertdiplom abschloss. Er besuchte daneben diverse Meisterkurse, wurde zwei mal vom Kanton Zug mit einem Weiterbildungsbeitrag ausgezeichnet und war Preisträger am Kiwaniswettbewerb 2006. Er ist vielseitig interessiert und engagiert, liebt vor allem die Kammermusik und widmet sich intensiv der Alten Musik sowie der zeitgenössischen Musik und Improvisation.Während seines Studiums entdeckte er die Viola da Gamba als sein zweites Instrument und schloss 2009 sein Gambenstudium am Institut für Alte Musik der Musikhochschule Trossingen (DE) bei Lorenz Duftschmid ab. Christian Hieronymi lebt in Zürich, unterrichtet an der Musikschule Konservatorium Zürich und tritt regelmässig als Cellist, Gambist und Barockcellist in diversen Ensembles und Projekten auf. Er ist Mitglied des Ensemble ö! für Neue Musik und des Barockensembles les Musiciens du Roy.

  • Stadt Zurich
  • Swiss Re
  • Zürcher Kantonalbank
  • Migros