Ronja Rinderknecht

Aktuelle Stücke:

Ronja Rinderknecht (*1986) absolvierte von 2007-2012 ein Studium in Politikwissenschaft und Musikwissenschaft an der Universität Zürich und schloss 2018 ihr Zweitstudium in Dramaturgie an der Zürcher Hochschule der Künste ab. 2015 bis 2017 hatte Ronja Rinderknecht die künstlerische und administrative Leitung der Zentral-Bühne am Zürcher Theater Spektakel inne. Seit 2015 leitet sie die Geschäftsstelle des Verbandes für Kinder- und Jugendtheaterschaffende ASSITEJ Schweiz und wirkt seit einem Jahr im Zürcher Performance-Kollektiv „Neue Dringlichkeit“ mit. Als Cellistin und Sängerin ist sie seit über zehn Jahren mit dem Duo „Prader & knecht“ unterwegs. Ausserdem spielt sie als Bandmitglied und Studiomusikerin zusammen mit verschiedenen Schweizer Künstler*innen und Bandformationen wie „MykungFu“, „Patrick Bishop“ u.v.m.
Die erste musikalische Arbeit am Jungen Schauspielhauses Zürich fand 2017 im Rahmen einer musikalischen Lesung “Lauschzeit” in Zusammenarbeit mit dem Literaturhaus Zürich statt.

  • Stadt Zurich
  • Swiss Re
  • Zürcher Kantonalbank
  • Migros