Sebastian Nübling

Aktuelle Stücke:

Sebastian Nübling, geboren 1960 in Lörrach, studierte Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis in Hildesheim. Vor seiner Regielaufbahn war er Schauspieler und Musiker und lehrte als Dozent am theaterwissenschaftlichen Institut der Universität Hildesheim. In den letzten Jahren inszenierte er vorrangig am Theater Basel, an der Berliner Schaubühne, am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg, bei den Salzburger Festspielen und an den Münchner Kammerspielen.
Sebastian Nübling inszeniert seit vielen Jahren regelmässig am Schauspielhaus Zürich, zuletzt entwickelte er hier „Sweatshop – Deadly Fashion“ zu den Schattenseiten der globalisierten Modeindustrie und „In Formation“ über die Krise der Schweizer Medienwelt. Seine Arbeiten, die meist in Zusammenarbeit mit der Bühnenbildnerin Muriel Gerstner und dem Musiker Lars Wittershagen entstehen, wurden mehrfach mit Preisen ausgezeichnet und zum Berliner Theatertreffen eingeladen.

  • Stadt Zurich
  • Swiss Re
  • Zürcher Kantonalbank
  • Migros