Das Schauspielhaus Zürich ist eine der führenden Bühnen des deutschsprachigen Raumes. Es vermittelt Sprechtheater in all seinen Facetten auf höchstem Niveau. Pro Saison gelangen rund 20 bis 25 Neuinszenierungen zur Aufführung. Mit seinen zwei Spielstätten und fünf Bühnen, einschliesslich dem jungen Schauspielhaus, sowie durchschnittlich rund 150 000 Besucherinnen und Besuchern ist es zudem eine der grössten Kulturinstitutionen der Schweiz.

 

Wir suchen per 1. November 2017 oder nach Vereinbarung eine/n

Stv. Abteilungsleiter Ton/Video (Tonmeister) 100% m/w


Ihre Aufgaben:
- Sämtliche Aufgaben der Ton- und Videotechnik von Theaterproduktionen, sowohl im Team als auch selbständig und eigenverantwortlich. Sie übernehmen die technischen Aufgaben mit hohem künstlerischem Einfühlungsvermögen und stehen im direkten Kontakt mit den künstlerisch Verantwortlichen.
- Sie organisieren abteilungsbezogen den Proben- und Vorstellungsbetrieb und klären die Anforderungen bei eintreffenden Gastspielen und Abstechern.
- Sie sind verantwortlich für die Koordination der zahlreichen ton- und videotechnischen Auf- und Abbauten auf den Bühnen und Probebühnen.
- Sie übernehmen die Koordination der Installations-, Planungs- und Wartungsarbeiten der Ton- und Videotechnik und deren Infrastruktur.
- Die Gestaltung und Überwachung der Dienstpläne der Abteilung.
- Abteilungsbezogene Bestellungen, Abrechnungen und Kostenkontrolle
- Personelle Aufgaben in der Abteilung in enger Abstimmung mit der Abteilungsleitung.

Ihr Anforderungsprofil:
- Abgeschlossenes Studium / Berufsausbildung im Bereich Ton- und Videotechnik
- Langjährige Erfahrung im Bereich der Ton- und Videotechnik im Theater
- Erfahrung in der Tonstudioproduktion sowie der Videotechnik, sicher im Umgang mit Projektionstechnik
- Langjährige Erfahrung in der Beschallungstechnik, Konzipieren und Einrichten unterschiedlicher Beschallungssituationen sowie sicherer Umgang mit Drahtlostechnik
- Gute PC/Apple Soft & Hardware-Kenntnisse im Bereich Ton- und Videotechnik
- Fähigkeiten und Kenntnisse im Umgang mit moderner digitaler Ton- und Videotechnik - Musikalische Grundkenntnisse
- Sie sind ein Organisationstalent mit Führungsqualitäten und einer hohen Sozialkompetenz
- Sie arbeiten eigenständig, verantwortungs- und kostenbewusst, sind belastbar und bringen eine hohe Einsatzbereitschaft mit
- Persönlich zeichnen Sie sich durch ein sicheres und freundliches Auftreten, Teamfähigkeit, künstlerisches Einfühlungsvermögen, hohe Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Flexibilität aus
- Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten sowie Schicht- und Wochenendarbeit

Wir bieten mitten in Zürich eine vielseitige und spannende Arbeitsstelle in einem dynamischen Team. Sie vernetzen sich in einem inspirierenden Umfeld und arbeiten eng mit verschiedenen Abteilungen zusammen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Frau Alina Schnüriger freut sich auf Ihre Bewerbungsunterlagen (inkl. Foto) per E-Mail:bewerbungen@schauspielhaus.ch

 

Wir suchen ab sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Videotechniker/in (70%)


Ihre Aufgaben:
- Einrichtung und Betreuung der Zuspiel-, Kamera- und Projektionstechnik bei unseren Produktionen sowie für Gastspiele und Events.
- Erstellen von videotechnischen Konzepten in Zusammenarbeit mit den künstlerischen Teams.
- Produktion von Veranstaltungsmitschnitten inkl. Kamera, Nachbearbeitung und Archivierung.
- Installations- und Unterhaltsarbeiten der Video- und Medientechnik

Ihr Anforderungsprofil:
- Abgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung im Bereich Medientechnik.
- Berufserfahrung im Theater, Zuspielregie, Live-Videoregie und Kameraführung.
- Hohe Fachkompetenz der Video- und Projektionstechnik und des Format- und Signalmanagements.
- Erfahrung mit Medienserversystemen.
- Fähigkeit zur Entwicklung von kreativen Lösungen im Sinne der künstlerischen Konzepte.
- Sehr gute PC /Apple Soft- und Hardwarekenntnisse, insb. der HD-Videoproduktion mit Adobe CC.
- Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten sowie zu Schicht- und Wochenendarbeit.
- Hohe Sozialkompetenz, lösungsorientierte Handlungsweise und künstlerisches Einfühlungsvermögen sowohl im Team als auch selbständig und eigenverantwortlich.

Eine vielseitige und spannende Arbeitsstelle mitten in Zürich, in einem dynamischen Team. Sie vernetzen sich in einem inspirierenden Umfeld und arbeiten eng mit verschiedenen Abteilungen zusammen. Da wir ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis anstreben, besteht ein besonderes Interesse an den Bewerbungen von Frauen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Frau Alina Schnüriger freut sich auf Ihre Bewerbungsunterlagen (inkl. Foto) per E-Mail: bewerbungen@schauspielhaus.ch

 

Wir suchen per 1. August 2017 eine/n

Theatermaler/in (50%)


Ihre Aufgaben:
- Herstellen und Instandhaltung von Dekorationen mit den verschiedensten Imitationstechniken sowie Prospekten
- Anfertigung plastischer Arbeiten (Säulen, Figuren, Tiere, Möbel, Reliefs u.a.) mit unterschiedlichen Materialien.

Ihr Anforderungsprofil:
- Abgeschlossene Berufsausbildung als Theatermaler/in
- Berufserfahrung von Vorteil
- Sie setzten die Ideen der Bühnenkünstler um und dies selbständig oder im Team. Dafür ist Ihr Fachwissen gefordert wie aber auch ihre Phantasie und Ihr künstlerisches Einfühlungsvermögen.

Wir bieten: Eine sehr vielseitige und kreative Arbeitsstelle in einem lebendigen Umfeld mitten in Zürich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Herr Thomas Unseld freut sich auf Ihre Bewerbungsunterlagen (inkl. Foto) per E-Mail: thomas.unseld@schauspielhaus.ch

 

Rund 100 Vorstellungen davon bietet das „Junge Schauspielhaus“ an. Die Produktionen und die damit verbundenen „Mehr als Zuschauen“-Angebote richten sich an Erwachsene, Jugendliche und Kinder. Wir suchen auf den Beginn der Spielzeit 2017/18 eine

Assistenz (m/w) 100% für die Bereiche Regie/Bühne/Kostüm


Sie unterstützen die Leitung und das Team des „Jungen Schauspielhauses“ bei der Erarbeitung professioneller Neuproduktionen sowie beim Repertoirespielbetrieb.

Sie sind interessiert an der Verbindung zwischen künstlerischen und handwerklich-technischen Theaterabläufen. Sie sind kommunikationsfreudig, verfügen im Umgang mit verschiedenen Personengruppen über integrierende Fähigkeiten. Sie stellen sich auf unregelmässige und flexible Arbeitszeiten ein. Sie haben organisatorisches Talent und arbeiten gern selbständig und eigenverantwortlich.

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung bis 31. März 2017 an Petra Fischer, Leiterin Junges Schauspielhaus: petra.fischer@schauspielhaus.ch

 

Wir suchen per 15. März 2017 oder nach Vereinbarung

eine/n Mitarbeiter/in Interne Dienste (80%)


Ihre Aufgaben:
- Abwicklung der internen & externen Post: Postfach-Schaltergänge, Postaustausch Pfauen & Schiffbau, Paketpostabwicklung
- Versandorganisation in Zusammenarbeit mit diversen Abteilungen
- Gerätewartung bei Kopiergeräten, Frankier- und Couvert Maschine, etc. (Fehlerbehebung in Zu-sammenarbeit mit Kundendiensten)
- Verbrauchsmaterialverwaltung: Materialbestellung für Kopierer (Papier, Toner, etc.) sowie Couverts
- Bewirtschaftung Drucksachen: Annahme, Lagerung, interne Verteilung, Entsorgung
- Arbeitszeit in zwei Blöcken (Morgen und Nachmittag) auf fünf Tage verteilt

Ihr Anforderungsprofil:
- Computerkennnisse (Word, Excel)
- hilfsbereite und aufgestellte Persönlichkeit
- Führerausweis Kategorie B von Vorteil
- Allrounder / Praktiker

Wir bieten: Eine vielseitige und spannende Arbeitsstelle mitten in Zürich, bei welcher Sie eng mit verschiedenen Abteilungen zusammenarbeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Frau Alina Schnüriger freut sich auf Ihre Bewerbungsunterlagen (inkl. Foto) per E-Mail: bewerbungen@schauspielhaus.ch

 

Wir suchen für zwei Spielzeiten ab August 2017 für die Funktion

Regieassistenz  (w/m)

eine neue Person, gegebenenfalls bereits für Vorproben in der laufenden Spielzeit ab Mai oder Juni 2017.

Voraussetzungen:
Hochschulabschluss im Bereich Regie und/oder Berufserfahrung in diesem Bereich in einem Theater.

Aufgabengebiet:
Sie begleiten die Regisseurin/den Regisseur in enger Zusammenarbeit während des gesamten Produktionsverlaufs. Führen das Regiebuch, erstellen den Probenplan und sind verantwortlich für die Organisation der Proben in Absprache mit dem/der Regisseur/in. Nach der Premiere kommen Aufgaben bei Umbesetzungen sowie Wiederaufnahmen hinzu und sie übernehmen die künstlerische Überwachung (Abendspielleitung) bei den Aufführungen. Sie arbeiten Mitten in Zürich in unseren beiden Häusern Pfauen und Schiffbau Die Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen ist eng und erfordert von Ihnen Selbständigkeit und Eigenverantwortung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail bis 3. März an:
Jörg Schwahlen, Mitarbeit Künstlerische Betriebsdirektion
joerg.schwahlen@schauspielhaus.ch

 

Wir suchen ab der Spielzeit 2017/18 (idealerweise mit einer Einarbeitungszeit ab Juni 2017) eine/n

Mitarbeiter/in Künstlerisches Betriebsbüro (100%)

Gemeinsam mit der Betriebsdirektorin, der Disponentin und den beiden KollegInnen im Künstlerischen Betriebsbüro sind Sie für den reibungslosen Ablauf des Proben- und Spielbetrieb zuständig.

Ihr Aufgabengebiet:
- Alle üblichen Tätigkeiten im Künstlerischen Betriebsbüro (erstellen und kommunizieren von Tages- und Wochenplänen; Reise- / Unterkunftsmanagement und Künstlerbetreuung; Disposition und Betreuung der Künstlerwohnungen; Urlaubsgesuche; Terminbriefe; Koordination kurzfristiger Umbesetzungen)
- Abrechnung von Gästehonoraren, Sonderzahlungen, Reisespesen
- Teilnahme an Sitzungen inkl. Protokollführung
- Abenddienste bei Vorstellungen sowie ein- bis zweimal monatlich Rufbereitschaft an Wochenenden
- allgemeine Sekretariatsaufgaben (Empfang, Telefon, Ablage etc.)

Wir wünschen uns von Ihnen:
- Erfahrung im Künstlerischen Betriebsbüro eines Theaters
- Begeisterung für das Theater und Kenntnisse im Bereich Organisation / Veranstaltungsmanagement
- Organisationstalent, Teamfähigkeit, selbständige und vorausschauende Arbeitsweise, sicheres Auftreten, Improvisations- und Kommunikationstalent
- hohe Bereitschaft für flexible und unregelmäßige Arbeitszeiten (Abend- und Wochenenddienste)
- Belastbarkeit
- Deutsch: Stilsicher in Wort und Schrift, Englisch: sehr gute Kenntnisse in Wort und Schrift
- Gute PC-Anwenderkenntnisse (insbesondere Kenntnisse in der Dispositionssoftware theasoft) erwünscht
- Idealerweise stehen Sie im Juni für eine Einarbeitungszeit zur Verfügung

Wir bieten:
- Eine äußerst vielfältige und verantwortungsvolle Tätigkeit
- Mitarbeit in einem sehr engagierten, kollegialen Team
- Einen Arbeitsplatz mitten in Zürich und ein nicht alltägliches Arbeitsumfeld

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Foto, Zeugnissen und Referenzen bis spätestens 3. März 2017 als pdf-Dokument per E-Mail an birgit.egger@schauspielhaus.ch

 

Kontakt für Bewerbungen

Schauspielhaus Zürich
Personalabteilung
Zeltweg 5
8032 Zürich
bewerbungen@schauspielhaus.ch