Wir suchen ab dem 12. August 2019 eine*n

Assistent*in der Intendanz N. Stemann / B. von Blomberg (100% Stelle)


Ab 2019/20 werden Benjamin von Blomberg und Nicolas Stemann die Intendanz am Schauspielhaus Zürich übernehmen. Als engste*r Mitarbeiter*in der Referentin unterstützen sie diese bei zahlreichen Aufgaben und vertreten sie in ihrer Abwesenheit.
Sie übernehmen administrative und organisatorische Aufgabenbereiche und helfen u.a.  mit bei der Bearbeitung der Korrespondenz und Betreuung der Premierengäste.

Sie verfügen über fundierte Theaterkenntnisse oder ein abgeschlossenes Studium in Theaterwissenschaften bzw. einem verwandtem Fachbereich. Sie haben bereits Erfahrung in der Koordination und Organisation von künstlerisch-planerischen Prozessen im Kultur- und/oder Theaterbereich und arbeiten schnell, zuverlässig und gewissenhaft. Selbstständigkeit und Belastbarkeit sind für Sie kein Problem. Ihr Profil runden sehr gute Kenntnisse der gängigen MS Office Programme ab. Stilsichere Deutschkenntnisse sowie Englischkenntnisse auf dem Level B2 setzen wir für eine problemlose Kommunikation voraus.

Die vielseitige und einmalige Theaterstelle bedingt Ihre Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, teils auch mit Wochenendeinsätzen. Gemeinsam mit der Referentin bilden Sie gemeinsam eine wichtige Schnittstelle zwischen der Intendanz, den Künstler*innen und der Verwaltung.
 
Wir freuen uns auf Ihr vollständiges elektronisches Bewerbungsdossier bis zum 16. Juni 2019 als PDF-Datei auf bewerbungen@schauspielhaus.ch.
(Papierdossiers werden nicht retourniert)

  • Stadt Zurich
  • Swiss Re
  • Zürcher Kantonalbank
  • Migros