Apropos … „Du bist schuld!“

Regie Enrico Beeler / Bühne und Kostüm Cornelia Koch / Schreibcoach Jörg Menke-Peitzmeyer

 
Regie Enrico Beeler
Bühne und Kostüm Cornelia Koch
Schreibcoach Jörg Menke-Peitzmeyer
Dramaturgie Petra Fischer
Projektleitung Ronja Rinderknecht
In Zusammenarbeit mit dem JULL – Junges Literaturlabor Zürich schreiben Kinder zwischen 9 und 11 Jahren vom Schulhaus  Limmat C und Schulhaus Fluntern in Begleitung des Autors Jörg Menke-Peitzmeyer Geschichten, Gedichte, Songtexte, Berichte, Szenen. In einem zweiten Schritt erarbeiten Theaterleute eine künstlerisch-szenische Umsetzung dieser Texte, die öffentlich präsentiert wird.

Apropos … „Du bist Schuld!“ ist der zweite Teil einer Trilogie des Jungen Schauspielhaus Zürich, zu dem die Theaterprojekte Apropos…„überecho“  und Apropos…„Urknall“ gehören.
 

Schiffbau/Matchbox

Sa, 02 Mär 19:00 Premiere
Mo, 04 Mär 19:00
Di, 05 Mär 14:00
Do, 07 Mär 14:00
Fr, 08 Mär 19:00

In Zusammenarbeit mit JULL - Junges Literaturlabor Zürich
Gefördert vom Lotteriefonds des Kantons Zürich

  • Stadt Zurich
  • Swiss Re
  • Zürcher Kantonalbank
  • Migros