Wer ist Bert*a?

Werkschau des interkulturellen Spielclubs

Leitung Sarah Verny
Von und mit Rebecca Bähler, Laura Beck, Ondrej Graf, Pavlina Renata Graf, Dominic Hartmann, Sonam Kajarzang, Pelin Ipek Kir, Dominique Legrand, Abishana Selvakumar, Charlotte Seng, Katharina Stark, Elianne Stroomer

 

Bert*a mag den leicht melancholischen Geruch von Samstagen Bert*a hat Angst, nicht schlau genug zu sein. Bert*a will drei Kinder adoptieren. Bert*a beneidet niemanden. Bert*a kämmt ich morgens die Augenbrauen. Bert*a macht das Leben wütend Bert*a kann nicht streiten. Bert*a ist unersättlich. In dieser Werkschau sucht der Spielclub nach Bert*a und der eigenen Identität in einer immer individualisierter werdenden Gesellschaft.

Schiffbau/Halle

Mi , 05 Jun 20:00

Eintritt frei

Extra
Mo , 10 Jun 19:00

Eintritt frei

Extra

Reservation über die Theaterkasse

„Bert*a – Kommunikation zum Anfassen“ (aus dem Schauspielhaus-Journal März 2018)

  • Stadt Zurich
  • Swiss Re
  • Zürcher Kantonalbank
  • Migros